Seite wählen

Heute mal was ganz Anderes.  URVERTRAUEN!!!

Durch einen Rohrbruch in der Straße und Bauarbeiten komm ich kaum mit dem Auto aus der Ausfahrt, also hab ich mir gedacht, kannst auch mal wieder das Fahrrad nehmen.
Und warum die Zeit nicht nebenher für die Verarbeitung meiner aktuellen Gedanken nutzen und euch daran teilhaben lassen.

Es geht um Urvertrauen – und das während scheinbar die ganze Welt verrückt spielt und die Hiobs-Botschaften fast schon täglich über die Kanäle hämmern.

Kaum aus dem genialen Urlaub zurück überrollt einen der NWO-Zug und zieht einen ganz schnell runter – dazu noch der Arbeitsalltag, an den man sich erstmal wieder gewöhnen muss.
Also mich hat´s mal kurz von einem Urlaubshoch in ein Welttrauma-Tief heruntergezogen. Aber die Nacht ist immer am dunkelsten, kurz vor dem Morgengrauen.

Und so bekam ich einen für mich echt wichtigen Impuls – wie man mit all dem umgehen kann.
Danke Nadia für den Gedankenimpuls:

Es ist der Fall in sein Vertrauen

Diese Info hab ich mit dem Verstand erstmal gar nicht aufnehmen können/wollen – doch nachts um 4 wachte ich auf mit genau diesem Gedanken „Lass Dich ins Urvertrauen fallen“
Es war wie eine Botschaft von meinem „höheren Selbst“ an mich – und so entstand dieser BikeVlog.

Habt Ur-Vertrauen – alles ist gut – egal wie es aussieht oder sich momentan anfühlt. Habt Vertrauen – in euch selbst.